Fahrradklimatest 2020

"Der ADFC-Fahrradklima-Test 2020 startet:
Vom 1. September bis zum 30. November 2020 findet die Befragung durch den ADFC statt.
Informationen rund um den ADFC-Fahrradklima-Test gibt es auf https://fahrradklima-test.adfc.de. Von September bis November findet man dort auch den Online Fragebogen

 

 

Platz da für die nächste Generation!

Der ADFC lässt Kinder und Jugendliche erleben, wie schön Radfahren in Memmingen sein kann.

Im Rahmen einer angemeldeten Demo mit entsprechender polizeilicher Sicherung lädt der ADFC Kreisverband Memmingen-Unterallgäu im Rahmen eines bundesweiten Aktionswochenendes zu einem fröhlichen Fahrradkonvoi durch Memmingens Innenstadt ein.
Start  ist am 19.09. um 14:30 am Marktplatz.

Eingeladen sind alle Kinder, die bereits selbst Radfahren können, Familien mit Babys und Kleinkindern auf Sitzen, in Anhängern und Lastenrädern, Jugendliche und die gesamte Familie inkl. Oma und Opa, Freund*innen, sowie alle weiteren Fahrradfreunde.
Das Fahrttempo wird entsprechend langsam sein und vielleicht hat ja der ein oder die andere auch Musik, Seifenblasen und sonstige Deko dabei, die das Ganze nicht nur für die Kinder noch ein bisschen bunter und schöner macht.

Der ADFC will damit ein weiteres Zeichen für mehr Verkehrssicherheit und Fahrradfreundlichkeit setzen. Mobil in Memmingen – ohne Lärm und Co2.
Wir wünschen uns  Städte, in denen sich auch Kinder sicher und selbständig mit dem Rad bewegen können!
Nur eine Fahrradstadt ist eine kinderfreundliche Stadt!

Abgeleitet vom Phänomen der Critical Mass, wo sich in tausenden Städten weltweit einmal im Monat Radfahrende treffen, um als Verband gemeinsam durch die Straßen ihrer Stadt zu fahren, wollen wir mit dieser Kidical Mass zeigen, dass die Straßen uns allen gehören – auch den Kindern.

Im Anschluss an  den Fahrradkonvoi wird es gegebenfalls auf dem Marktplatz noch einige Aktionen für die Kinder geben. Geplant ist u.a. ein Fahrradparkour und eine Slow-Bike Strecke.

Die pandemiebedingten notwendigen Auflagen wie Maskentragen (während des Konvois nicht notwendig), Sicherheitsabstände etc. sind für uns selbstverständlich.

Der ADFC freut sich über  viele Teilnehmende, die damit zum Ausdruck bringen, dass Fußgängern, Fahrradfahrenden und dem ÖPNV die Zukunft gehören müssen.

Fußgängersteg der Illerbrücke zwischen Buxheim und Arlach

Der Vorsitzende des adfc Memmingen-Unterallgäu Klaus Schuster hat sich am 13.07. mit dem Anliegen der Verbesserung der Überquerung der Iller zwischen Buxheim und Arlach an den damaligen Staatsekretär im Verkehrsministerium, an den Landrat des Landkreises Unterallgäu sowie an die Bürgermeister der betroffenen Gemeinden gewandt.

Hier ist das Schreiben von Klaus Schuster.

Die Antwort aus dem Verkehrsministerium finden Sie hier.


 

Mittwochsradtreff ab 17.06.2020

Rechtzeitig zum Start des Memminger Stadtradelns werden wir unseren Mittwochsradtreff ab 17.06.2020 endlich wieder starten.
Wir beginnen um 13:30 mit unserer Pedelec-Tour und um 18:30 mit unseren 5 Gruppen jeweils vor dem Rathaus.

Es gelten folgende Vorgaben:

  • Die Tourenleitungen sind bereits 15 Minuten vor Start anwesend und stellen sich mit deutlichem Abstand voneinander auf.
  • Die Teilnehmer*innen gehen direkt zu ihren jeweiligen Gruppen und beachten den Mindestabstand von 1,5 m.
  • Wir empfehlen bis zur Abfahrt Masken zu tragen.
  • Es dürfen inklusive Tourenleitung nicht mehr als 20 Personen in einer Gruppe sein.
  • Die Teilnehmer*innen geben vor Start ihrer Tourenleitung ihre Kontaktdaten in schriftlicher Form ab. Notwendig sind Name, Vorname, Adresse und Telefonnummer.
  • Hier findet sich hierzu ein entsprechendes Formular zum Ausdrucken: Teilnehmerdaten Radtreff am Mittwoch
  • Ohne die Abgabe der Kontaktdaten ist eine Teilnahme nicht gestattet.
  • Beim Radeln ist auf einen Abstand von 1,5 m zu achten. In den Pausen muss der Mindestabstand beachtet werden.
  • Nach den Touren gibt es kein offizielles gemeinsames Einkehren.

Radtreff am Mittwoch

Hier ist das Programm für den September

Jahresprogramm 2020

Hier ist unser Jahresprogramm 2020.

© ADFC Memmingen-Unterallgäu 2020

Unsere Fördermitglieder

Sponsoren